Apéro Brütsch Elektronik - Gewerbeverein Dachsen-Uhwiesen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Apéro Brütsch Elektronik

Ausflüge / Fotos
 
Am Mittwoch 08. Juni um Um 18.00 Uhr trafen die Gwerbler bei der Firma
Brütsch Elektronik AG in Uhwiesen ein und wurden von Herrn Oliver Brütsch
herzlich begrüsst.
Eine Diashow, die von Brütsch dokumentiert wurde, gewährte einen umfas-
senden Einblick in den enorm vielfältigen Aufgabenbereich der Firma. Brütsch
Elektronik entwickelt und fertigt kundenspezifische Soft- und Hardware
Lösungen für Anwendungen in der Automation, der Medizin- und Sicherheits-
technik. So wurde im Jahr 2014 beispielsweise ein Hightech-Gerät entwickelt,
das Zugvögel vor den Rotoren der Windkraftanlagen schützen soll.
Im Anschluss konnten wir einige praxisnahe Instrumente besichtigen und
kennenlernen. Die Anwesenden stellten zahlreiche interessierte Fragen, die
von den Mitarbeitenden der Firma kompetent beantwortet wurden.
Die Firma Brütsch AG feiert dieses Jahr ihr 45-jähriges Firmenbestehen. 1971
wurde sie von René Brütsch, dem Vater von Oliver, gegründet. Lediglich vier
Mitarbeitende umfasste das ursprüngliche Team. Zu Anfangszeiten hatte die
Firma ihren Sitz in der Altstadt von Schaffhausen. Die Firma zählt aktuell 107
Mitarbeitende, bestehend aus 40% Ingenieure und 10 % Lehrlinge.
Im Anschluss wurde ein überaus feiner Apéro serviert. Man plauderte und
lachte über dies und das. Für den spannenden Abend, die umfangreiche Doku-
mentation und den wunderbaren Apéro bedanken wir uns ganz herzlich bei
Oliver Brütsch und seinen Helfenden.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü